frit
Suchen
Drucken
Empfehlen
Home
Leistungen
Know-How
News
Firma
Kontakt

Desinfecta - Kompetente Schädlingsbekämpfung seit 1921.

Desinfecta ist 100% schweizerischDesinfecta ist seit 1921 ein innovatives Schweizer Unternehmen zur Schädlingsbekämpfung schweizweit. Wir sind für sie da in Zürich, Bern, Basel, Luzern, Freiburg, Appenzell, St. Gallen, Yverdon sowie im Wallis und Tessin. Durch die regionale Verankerung sind wir als Kammerjäger schnell präsent und bieten kompetente Hilfe und Beratung an.

 

Wir arbeiten ökologisch, wirkstoffarm, rückstandsfrei und erfüllen die gesetzlich vorgeschriebenen Normen und Empfehlungen. Desinfecta besitzt Zertifikate für ISO 9001:2008 und Bio-Suisse für Holzbehandlungen.

 

Privatkunden und Betriebe aus der Industrie (Lebensmittel, Pharma, Logistik, Verpackung), Gewerbe, Verwaltungen, Museen, Hotels und Haushaltungen werden von Desinfecta bestens betreut. Wir befreien ihre Immobilie, Wohnung, Küche, Zimmer, Balkone und Sitzplätze von allerlei Lästlingen und Insekten wie Wespen, Ameisen, Schaben, Bettwanzen sowie Mäuse und Ratten.

 

Wir arbeiten mit Nützlingen und setzen für die Bekämpfung Wärmeverfahren, Kälteverfahren und Atmosphärentechnik ein. Wir betreuen viele Kunden im Vorratsschutz und führen Begasungen zur Tilgung von Vorratsschädlingen durch.

 

Unser Credo ist die stete Suche nach Innovationen auf dem Gebiet der Schädlingsbekämpfung - wirkstoffarm, rückstandsfrei und nah beim Kunden - Desinfecta ist 100% in der Schweiz und 100% für die Schweiz !

 


 

Neuheit: Desinfecta Permanent Monitoring (DPM) - LEBENSMITTELSICHERHEIT IM FOKUS DER MODERNEN SCHADNAGERBEKÄMPFUNG

 

Desinfecta Permanent Monitoring (DPM)

Desinfecta Permanent Monitoring (DPM) ist ein modernes System zur effizienten Schadnagerbekämpfung.

 

DPM kombiniert Monitoring und Bekämpfung in einem einzigen System. Die DPM Falle sendet automatisch eine Meldung auf ein Smartphone oder E-Mail und erspart zusätzliche Kontrollgänge.

 

DPM ist giftfrei und allergenfrei. Das System erfüllt nationale und internationale Normen sowie Hygienestandards der Lebensmittelindustrie.

 

Mehr lesen ...

 

Newsmeldungen von Desinfecta

Desinfecta AG neu im Besitz von zwei Familien – zukunftsgerichtete Nachfolgeregelung [11.05.2015]
Die Familie Fassbind als alleinige Besitzerin der Desinfecta AG hat per Anfang Februar 2015 die Aktienmehrheit an die Familie Aebischer-Gurtner verkauft.

Die Desinfecta AG mit Hauptsitz in Dällikon beschäftigt knapp 50 Mitarbeitende im Bereich der Schädlingsbekämpfung. Mit 7 Niederlassungen und 3 Servicestellen ist die Firma national in allen Sprachregionen präsent und als kompetenter, qualitativ hochstehender Geschäftspartner bekannt.

Nach einer Standortbestimmung zwischen der Besitzerfamilie und dem Geschäftsleiter ist man gemeinsam zum Schluss gekommen, dass die Teilung der Unternehmensverantwortung auf zwei Familien die optimale Lösung für die Zukunft darstellt, zumal ein Verkauf an eine Drittfirma nie als Option betrachtet wurde.

Mit diesem Schritt bleibt die Desinfecta AG auch zukünftig in schweizerischen Händen. Für die Mitarbeiter wie auch die Kunden wird der eingeschlagene Weg weitergeführt und somit die Kontinuität gesichert, stets nach dem Credo „auf der steten Suche nach Innovationen auf dem Gebiet der Schädlingsbekämpfung - wirkstoffarm, rückstandsfrei und nah beim Kunden - Desinfecta ist 100% in der Schweiz und 100% für die Schweiz!“

Somit werden die während den letzten Jahren eingeleiteten Massnahmen abgeschlossen. Daniel Fassbind steht der Desinfecta AG sowie ihrem Geschäftsleiter Jürg Aebischer nach wie vor mit Rat und Tat zur Seite und arbeitet auf der strategischen Ebene im Verwaltungsrat mit.
Bericht Bettwanzen - Wenn es am Morgen überall juckt. [20.04.2015]
Bettwanzen sind auf dem Vormarsch! Schädlingsbekämpfer haben alle Hände voll zu tun. Oft helfen ihnen Hunde auf der Suche nach der Plage.
 
Karte Desinfecta-Sitze in der Schweiz